Du willst Erzieher*in werden? Hier findest du unsere sozialpädagogischen Ausbildungen

Hauptschule, Realschule, Gymnasium? 

Egal mit welchem Abschluss, dem Hauptschulabschluss, der mittleren Reife oder dem Abitur - am F+U Fachschulzentrum haben wir für alle, die im Berreich "Erzieher*in" arbeiten möchten die richtige Ausbildung.

Berufskolleg für Sozialpädagogik

für alle mit Realschulabschluss, Fachschulreife oder Versetzung in Klasse 10/11 am Gymnasium

Das sozialpädagogische Berufskolleg bereitet dich in einem Jahr auf die Ausbildung als Erzieher*in vor.

zum Berufskolleg 1BKSP

Erzieher*innen-Ausbildung in Vollzeit

für alle mit Realschulabschluss, Abi oder Fachabi

Ausbildung in zwei intensiven Phasen: 2 Jahre schulische Ausbildung + 1 Jahr Berufspraktikum

vor Vollzeit-Ausbildung

Erzieher*innen-Ausbildung praxisintegriert

für alle mit Realschulabschluss, Abi oder Fachabi

Hier findet der theoretische und praktische Teil abwechselnd statt, sodass du im ständigen Wechsel zwischen Theorie und Praxis bist.

zur PiA-Ausbildung

Sozialpädagogische Assistenz (vorher Kinderpfleger)

für alle mit Hauptschulabschluss!

Dein Zugang zum sozialpädagogischen Job mit Hauptschulabschluss mit einem Gesamtnotendurchschnitt von 3 und einer 3 im Fach Deutsch.

zur Sozialpädagogischen Assistenz

Fragen?

Wir beraten dich gerne! Stell sie uns über das nachfolgende Kontaktformular.

Wir melden uns bei dir.

[Birgit Brombacher, Ausbildungsberaterin Fachschule für Sozialpädagogik Heidelberg]

Anfrage absendenKuvert