Das F+U Fachschulzentrum in Heidelberg und Darmstadt: Aus­bildung für Zukunftsberufe mit und am Menschen

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer ‌Datenschutzerklärung.

Online-Infoveranstaltungen ✓

Zum Schutz unserer Interessentinnen und Interessenten bieten wir alle Infoveranstaltungen ab sofort als Online-Infoveranstaltung an!

zu den Online-Info-Events...


Trotz der landesweit angeordneten
Schulschließungen sind wir für Sie da!

Bewerben für Schule und Aus­bildung ✓

Die Bewerbungsphase für Plätze an unseren allgemeinbildenden Schulen, Berufsfachschulen und Hochschulen zum Start des nächsten Schul-/Aus­bildungs-/Studienjahres 2020/2021 läuft weiter.

Bewerben
 

Kontakt für Fragen ✓

Unsere Teams sind für Interessierte telefonisch, per Mail und via Kontaktformular erreichbar. Die telefonische Erreichbarkeit im Zeitraum der angeordneten Schließungen und Ferienzeiten bis einschließlich 19. April 2020 entnehmen Sie bitte der untenstehenden Übersicht.

Kontakt aufnehmen

Unsere Aus­bildungsberufe

F+U Fachschulzentrum - Aus­bildung für Zukunftsberufe in Gesundheit + Pflege und Pädagogik und Soziales

Seit über 30 Jahren bietet das F+U Fachschulzentrum in seinen Schulen und Akademien staatlich anerkannte Aus- und Weiterbildung an. Unsere Berufsfachschule für Arbeitserziehung/-therapie wurde als erste dieser Fachschulen bereits 1986 gegründet.

Unsere Fachschulzentren befinden sich in Heidelberg und Darmstadt. Sie sind durch die zentrale Lage in beiden Städten für unsere Schüler*innen gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Unsere staatlich anerkannte Einrichtung ist eine Bildungsstätte für Erwachsene. Durch die hohe Qualität der Aus­bildung mit engem Bezug zur Praxis eröffnen wir unseren Lehrgangsteilnehmer*innen gute und sichere berufliche Möglichkeiten in spannenden sozialen Tätigkeitsfeldern. 

Die Unterrichtsräume sind freundlich und modern ausgestattet. Qualifizierte und praxiserfahrene Dozentinnen und Dozenten lehren mit modernen Unterrichtsmethoden und Medientechniken.

Individuelle Beratung und Betreuung, ansprechende Lehrarrangements und ausgewählte Unterrichtsmaterialien fördern die Motivation unserer Studierenden und tragen so zum gewünschten Lern­erfolg bei. Dieser Qualitätsanspruch wird durch die bereits seit 1999 bestehende Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 verbürgt.