Fortbildungsangebote für Betreuungskräfte

Fortbildung: Rhythmus und Spiel bewegen Menschen mit Demenz

In dieser Fortbildung lernen Sie bewegungsfördernde, spielerische Angebote für Personen mit geistigen und / oder körperlichen Einschränkungen kennen.

Durchgeführt wird die Veranstaltung von der Physiotherapeutin Andrea Roth.

Auf einen Blick

Zertifikat „Rhythmus und Spiel bewegen Menschen mit Demenz“
Dauer 1-Tages-Seminar
Termin 27.06.2019 von 08:00-15:30 Uhr
Anmeldeschluss 19.06.2019
Ort Darmstadt
monatl. Gebühr 95 EUR 

Fortbildung: Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz

Anhand des neuen Expertenstandards „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“ lernen Sie das Konzept der personzentrierten Pflege und Betreuung von Tom Kitwood kennen. Sie entwickeln eine Haltung, die den Menschen mit Demenz das Gefühl von Angenommensein und Verstandenwerden vermittelt.

Durchgeführt wird die Fortbildung von der Pflegepädagogin B.A. Anita Steininger.

Auf einen Blick

Zertifikat „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“
Dauer 1-Tages-Seminar
Termin 19.11.2019 von 08:00-15:30 Uhr
Anmeldeschluss 12.11.2019
Ort Darmstadt
monatl. Gebühr 95 EUR 

Fortbildung: Männersache – Was Männer bewegt

In dieser Fortbildung erhalten Sie Anregungen für Beschäftigungs- und Aktivierungsmöglichkeiten rund um Männerthemen. Sie lernen nicht nur besondere männliche Bedürfnisse im Beschäftigungsalltag kennen, sondern erfahren was Männer bewegt und werden praktisch tätig sein, u.a. mit Werkstoffen und Werkzeugen.

Durchgeführt wird die Veranstaltung von Claudia Fruh (Gerontopsychiatrische Begleitungsfachkraft).

Auf einen Blick

Zertifikat „Männersache - Was Männer bewegt“
Dauer 1-Tages-Seminar
Termin Bald neue Termine!
Anmeldeschluss  
Ort Darmstadt
monatl. Gebühr 95 EUR 

Fortbildung: Angsterfüllte Menschen mit Demenz verstehen und unterstützend begleiten

Sie lernen, das angsterfüllte Verhalten von Menschen mit Demenz zu verstehen und erarbeiten anhand von praktischen Beispielen Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit angsterfüllten Menschen mit Demenz.

Durchgeführt wird die Veranstaltung von der Heilpraktikerin Judith Winkler.

Schwerpunkt: Traumatherapie

Auf einen Blick

Zertifikat „Angsterfüllte Menschen mit Demenz verstehen und
unterstützend begleiten“
Dauer 1-Tages-Seminar
Termin Bald neue Termine!
Anmeldeschluss  
Ort Darmstadt
monatl. Gebühr 95 EUR 

Kontakt bei Fragen und Anmeldung

Für Fragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular - wir melden uns schnellstmöglich zurück!

Sie erreichen Ihre Ansprech­partnerin Frau Carina Laub auch telefonisch unter der 06151 – 8719-10.